Ei-Kettenanhänger in Faberge-Stil aus 925 Sterlingsilber oder Messing

Ei-Kettenanhänger Luxus Ei „Die kaiserlichen Eier“ ► jetzt online entdecken ✔️

Wohlhabendere Kreise, namentlich der Hochadel und die reiche Kaufmannschaft, begnügten sich bald aber nicht mehr nur mit Ostereiern, die für den Verzehr bestimmt und als solche verderblich sowie obendrein sehr zerbrechlich waren. Während aufwändig bemalte Holz-Eier bereits in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in größerer Zahl auch von anerkannten Künstlern geschaffen wurden, nicht wenige davon sogar im Auftrag des Hofs, tauchte das erste russische Ei aus "Weißem Gold" erst an Ostern des Jahres 1749 auf.

Eine weitere Variante der russischen Ostereier wurde bekannt als winzige eiförmige Gebilde aus Gold oder Silber, die als Halsschmuck gedacht waren und an einer Kette oder einem Band getragen wurden. Sie kamen offenbar erst im späten 19. Jahrhundert in Gebrauch und waren Schmuckstücke für den Zeitraum des gesamten orthodoxen Osterfestkreises. Männer schenkten sie ihren Ehefrauen, Eltern ihren heranwachsenden Töchtern, der Bräutigam seiner Braut. In vielen Fällen erfreuten sich die solchermaßen Beschenkten alljährlich zu Ostern eines weiteren Exemplars dieser Spezies, das dann ebenfalls in die schon vorhandene Kette eingehängt oder mit dementsprechendem Band verknotet wurde. So entstanden im Lauf der Jahre opulente Eierketten, die nicht allein wegen der bloßen Vielzahl, sondern zugleich auch wegen der Vielgestaltigkeit der hier aufgereihten kleinen Eierchen beeindruckten.

Eine sehr schöne Tradition, die man doch wieder aufleben lassen sollte! Ihre Frau wird sich sicher über ein hübsches Kettchen freuen, dass sie jedes Jahr mit einem neuen Ei-Schmuck behängen kann. Ein perfektes Geschenk was von Herzen kommt und wertvolle Erinnerungen schafft.

Die bezaubernden Schmuckanhänger sind perfekte Geschenke oder Sammlerstücke und verspielte Varianten der legendären Imperial-Eier. Wählen Sie zwischen robusten Messing oder edlen Sterling Silber mit Vergoldung oder Rhodinierung. Mit Kunststeinen oder ganz hochwertigen echten Edelsteinen besetzt. Auch individuelle Aufträge sind auf Anfrage möglich. All unsere Ei-Schmuckstücke werden in einer Manufaktur in Russland gefertigt.

Ei-Kettenanhänger Luxus Ei „Die kaiserlichen Eier“ ► jetzt online entdecken ✔️ Wohlhabendere Kreise, namentlich der Hochadel und die reiche Kaufmannschaft, begnügten sich bald aber... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ei-Kettenanhänger in Faberge-Stil aus 925 Sterlingsilber oder Messing

Ei-Kettenanhänger Luxus Ei „Die kaiserlichen Eier“ ► jetzt online entdecken ✔️

Wohlhabendere Kreise, namentlich der Hochadel und die reiche Kaufmannschaft, begnügten sich bald aber nicht mehr nur mit Ostereiern, die für den Verzehr bestimmt und als solche verderblich sowie obendrein sehr zerbrechlich waren. Während aufwändig bemalte Holz-Eier bereits in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in größerer Zahl auch von anerkannten Künstlern geschaffen wurden, nicht wenige davon sogar im Auftrag des Hofs, tauchte das erste russische Ei aus "Weißem Gold" erst an Ostern des Jahres 1749 auf.

Eine weitere Variante der russischen Ostereier wurde bekannt als winzige eiförmige Gebilde aus Gold oder Silber, die als Halsschmuck gedacht waren und an einer Kette oder einem Band getragen wurden. Sie kamen offenbar erst im späten 19. Jahrhundert in Gebrauch und waren Schmuckstücke für den Zeitraum des gesamten orthodoxen Osterfestkreises. Männer schenkten sie ihren Ehefrauen, Eltern ihren heranwachsenden Töchtern, der Bräutigam seiner Braut. In vielen Fällen erfreuten sich die solchermaßen Beschenkten alljährlich zu Ostern eines weiteren Exemplars dieser Spezies, das dann ebenfalls in die schon vorhandene Kette eingehängt oder mit dementsprechendem Band verknotet wurde. So entstanden im Lauf der Jahre opulente Eierketten, die nicht allein wegen der bloßen Vielzahl, sondern zugleich auch wegen der Vielgestaltigkeit der hier aufgereihten kleinen Eierchen beeindruckten.

Eine sehr schöne Tradition, die man doch wieder aufleben lassen sollte! Ihre Frau wird sich sicher über ein hübsches Kettchen freuen, dass sie jedes Jahr mit einem neuen Ei-Schmuck behängen kann. Ein perfektes Geschenk was von Herzen kommt und wertvolle Erinnerungen schafft.

Die bezaubernden Schmuckanhänger sind perfekte Geschenke oder Sammlerstücke und verspielte Varianten der legendären Imperial-Eier. Wählen Sie zwischen robusten Messing oder edlen Sterling Silber mit Vergoldung oder Rhodinierung. Mit Kunststeinen oder ganz hochwertigen echten Edelsteinen besetzt. Auch individuelle Aufträge sind auf Anfrage möglich. All unsere Ei-Schmuckstücke werden in einer Manufaktur in Russland gefertigt.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4
Zuletzt angesehen